Künstlerischer Ausgangspunkt war das Martiniloben.

Die Wände im Verkostungsraum waren einfach zu weiß und leer. Langweilig. Die gelernte Designerin Astrid Beck fasste sich also ein Herz, und begann, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Aber hallo! Seither werden Acrylbilder gemalt, Plastiken geformt, Figuren modelliert und mit eigenen Kleidern bestückt oder Babybauch-Skulpturen gefertigt. Weiße Wände waren jedenfalls gestern.

Wie beim Weinmachen reizt Astrid die Vielfalt der Möglichkeiten. Immer wieder etwas Neues entstehen zu lassen. Die Besucher mit ihrer Kunst in gute Stimmung zu versetzen.

Sie sind uns jederzeit willkommen,
um jedoch ganz sicher zu sein
können Sie auch gern vorher anrufen
– unter der Telefonnummer:

02173 20021 oder 0699 11 49 74 69

Sie können selbstverständlich auch eine kommentierte Weinverkostung bei uns
anmelden.